BRANDY Satire-Magazin

Tiere - Witz Nr. 86

Der talentierte Octopus

Ein Mann kommt mit einem Octopus in einem Eimer in eine Bar und bestellt zwei Johnny Walkers.

Der Barmann: "Hast du denn nicht das Schild gelesen : keine Tiere,und schon gar nicht einen Octopus!" "Das ist aber sehr schade," sagt der Mann mit dem Octopus, "der spielt nämlich fast alle Musikinstrumente. Acht arme sind gut für eine Octave."

Die anderen Gäste sind jetzt neugierig, der Barmann riecht größeren Umsatz. "Also gut, bring die Gitarre, ich wette 10 Euro, dass er das nicht schafft." Und unserer guter Octopus schlingt einige Arme ums Griffbrett, zupft mit anderen an den Saiten und spielt Blues im Stil von Eric Clapton.

Nun der Barmann: "Bringt das Baritonsaxophon von der Bühne, 40 Euro, dass er das nicht kann."

Dem Octopus gefällt das Baryton gut (mit den vielen Klappen). Er prüft das Blatt, jeder Arm kriegt eine Klappe und dann legt er los, 'Stormy Weather', etwas wackelig, aber erkennbar.

Nun sind viel mehr Leute in die Bar gedrungen, der Applaus ist stürmisch. Der Barmann sagt "100 Euro wette ich, dass er mit dem Dudelsack nicht spielen kann." Er holt den Dudelsack von der Wand und der Octopus wird sehr nervös und fummelt und fummelt dran herum. Sein Freund: "Na, mach schon, irgendwas, die Leute wollen was hören!" Der Octopus: "Wenn ich nur den Schlafanzug runterkriege, dann will ich sie gleich BUMSEN!"

Nächster Witz ...