BRANDY Satire-Magazin

Witze: Weitere Witze

  1. Zwei Nonnen beim Fußballspielen
    Zwei Nonnen spielen Fussball. Die Erste hat schon siebenmal neben das Torgeschossen, und jedesmal ruft sie : "Scheiße, daneben!" Der Zweiten wird das zuviel und sie sagt: "Wenn du nochmal Scheiße-daneben, sagst, dann soll dich ein Blitz vom Himmel treffen. ...
  2. Nennen Sie etwas, was mit...
    Nennen Sie etwas, das man im Iglu findet: "Fischstäbchen" Nennen Sie ein Verkehrsschild, das die Farbe rot enthält: "Einbahnstraße" Nennen Sie ein farbenprächtiges Tier: "Zebra", "Forelle" Nennen Sie etwas, das man hackt: "Gehacktes" Nennen Sie eine Tätigkeit, bei der Sie ...
  3. Der verkannte Urlaubsanspruch
    Urlaubsgesuch: "Kommen Sie bloß nicht wegen Urlaub! Haben Sie denn gar keine Ehre im Leib?! Wissen Sie überhaupt, wie wenig Sie arbeiten? Ich will es Ihnen einmal vorrechnen: Das Jahr hat 365 Tage, nicht wahr? Davon schlafen Sie täglich 8 ...
  4. Farbiger am Strand
    Ein Farbiger geht an den Strand, packt ein Paket Negerküsse aus und legt sie neben sich auf die Badematte. Das sieht ein anderer Sonnenanbeter, steht auf und tritt alle Negerküsse platt. Darauf reagiert der Farbige etwas erbost: "Hey Mann, was ...
  5. Do you speak english?
    Wegen zu geringer Bildung sollen Leute mit Fremdsprachenkenntnissen als Polizisten angeworben werden. Es melden sich auch welche. Prüfer: "Do you speak english?" 1. Bewerber: "Hähhh???" Durchgefallen... Prüfer: "Do you speak english?" 2. Bewerber: "Hähhh???" Durchgefallen... Prüfer: "Do you speak english?" ...
  6. Der 100. Geburtstag
    Ein Mann feiert seinen 100. Geburtstag. Ein Reporter will wissen, worauf er sein hohes Alter begründet. "Ja, kommen Sie am besten nächste Woche wieder. Ich verhandle noch mit einer Brauerei, mit dem Molkereiverband, den Vegetariern, dem Sportverein und der Winzergenossenschaft..."
  7. Der Leuchtturm und die USS Lincoln
    Nachstehend die Abschrift eines Funkgesprächs, das im Oktober 1995 zwischen einem US-Marinefahrzeug und kanadischen Behörden vor der Küste Neufundlands stattgefunden haben soll. Es wurde am 10.10.1995 vom Chief of Naval Operations veröffentlicht. Amerikaner: "Bitte ändern Sie Ihren Kurs 15 Grad ...
  8. Zwei Drogendealer mit Bewährungsauflage
    Zwei Drogendealer müssen als Bewährungsauflage gegen den Drogenkonsum kämpfen. 1. Dealer: "Ich habe 10 Männer vor dem Drogenkonsum gerettet, indem ich auf ein Stück Papier einen großen und einen kleinen Kreis malte, und sagte: Der große Kreis ist Euer Gehirn ...
  9. Topverkäufer
    Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen. Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?" Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!" Der ...
  10. Der Wissenstest
    Managerseminar: 30 Teilnehmer aus aller Welt treffen sich zu einem Wissenstest. "Der Modus ist einfach" ,erklärt der Seminarleiter, "ich nenne ein Zitat, Sie sagen mir, wer es wo und wann gesagt hat: Vom Eise befreit sind Strom und Bäche..." Eisiges ...
  11. Boss und Buchhalter
    Der Boss zum Buchhalter: "Sie sind seit zwanzig Jahren bei uns, machen haufenweise Überstunden, sind nie befördert worden, haben nie eine Prämie bekommen und schon gar nicht um eine Gehaltserhöhung gebeten. Welche krummen Dinger drehen Sie hier eigentlich?"
  12. Komische Schlagzeilen...
    An der Türklinke war zu sehen, dass ein unbekannter Täter in das Geschäft eingebrochen war. Polizeibericht. / An einem Gebiss hatte das Fundamt lange zu knabbern. Starnberger Tagblatt / An Ort und Stelle wurde festgestellt, dass Eduard B. nicht nur ...
  13. Mütterchen und die Kalaschnikow
    Ein altes Mütterchen kommt in ein großes Moskauer Kaufhaus. Verkäuferin:"Na, Mütterchen, was möchtest Du?" Mütterchen: "Ich möchte einen Staubsauger." V: "Wir haben schon lange keine Staubsauger mehr gehabt. Du musst mal in den Rayon (Russische Verwaltungseinheit) fahren, wo die Dinger ...
  14. Der merkwükrdige Pizzabestellservice
    Pizzaservice: "Danke, dass Sie unseren Pizzaservice angerufen haben." Kunde: "Ich möchte gerne etwas bestellen." Pizzaservice: "Geben Sie mir bitte zuerst Ihre Sozialversicherungsnummer?" Kunde: "Sicher, das ist die 123456." P: "Vielen Dank, Herr Meyer. Sie wohnen in der Hauptstraße ...
  15. Kannibalenhäuptling und die Entführte Frau
    Ein Kannibalenhäuptling stümt aufgebracht in die Hütte seines Dorfnachbarkollegen: "Du rückst mir jetzt sofort meine Frau heraus, die Deine besoffenen Krieger gestern entführt haben." Dieser gibt sich geschlagen. "Okay - aber das macht zehn Mark pro Dose."
  16. Der Schwangerschaftsabbruch
    So, Fräulein Schmitz, am kommenden Dienstag um 15 Uhr werden wir Ihren Schwangerschaftsabbruch vornehmen! Ich bin ja so dankbar, Herr Doktor! Sie glauben gar nicht, wie froh ich bin, daß Sie mir keine Schwierigkeiten machen! Wieso Schwierigkeiten? Die Neuregelung des ...
  17. Ali und die Schubkarre
    Ali: "Scheffe! Scheffe! Ali nix mehr arbeiten. Meine Schubkarre machen immer quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitsch................quiiiiiiiiiiiiiiitsch.....................quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitsch!" Chef: "Ali, Du bist auf der Stelle entlassen!" Ali: "Alder warum?" Chef: "Bei einem fleißigem Arbeiter macht die Schubkarre immer: quitsch, quitsch, quitsch!"
  18. Die Zigarettenwelt
    Es war einmal vor vielen, vielen Jahren, in einem fernen, fernen Land, man nannte es jenseits von ATTIKA. An einem schönen Sommermorgen beschloss Johann, ein Meister des Roulettes, seine Freunde durften auch JOHN PLAYER zu ihm sagen, einen Ausflug in ...
  19. Heute kommt der Eiermann!
    Der Aufkäufer für Schweinsborsten und Roßhaare kommt auf den Bauernhof. Mein Abwiegen fehlen genau 20 Gramm, um die Ladung komplett zu machen. Der Bauer rennt mit einer Schere in die Küche, dort sitzt der Opa, dem wird der Bart abgeschnitten, ...
  20. Wie werde ich Boss
    Als der Körper erschaffen wurde, wollten alle Körperteile Boss sein. Das Gehirn sprach: "Da ich alle Teile kontrolliere und für Sie denken muss, will ich Boss werden." Die Beine sagten: "Da wir den Menschen dort hin tragen, wo er hin ...
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 - Weiter