BRANDY Satire-Magazin

Witze: Weitere Witze

  1. Weihnachten im Irrenhaus
    Weihnachten im Irrenhaus: Also, kommt der Weinachtsmann und sagt zu den Insässigen: "Wer mir ein kurzes Gedicht aufsagt, bekommt ein kleines Geschenk. Wer ein langes Gedicht aufsagt, bekommt ein großes Geschenk." Kommt der Erste an und stammelt: "Hhelelmmaam". Sagt der ...
  2. Der Stotterer als Verkäufer
    Ein Kaufhaus sucht einen Verkäufer für Herrenbekleidung. Zum Personalchef kommt ein junger Mann, der stottert wie verrückt. Der Chef bringt es nicht übers Herz, Ihm zu sagen, dass er keinen Stotterer für den Job gebrauchen kann und greift zu einer ...
  3. Priester in der Küche
    Priester in der Kirche: Er ißt sein Brot, übergibt sich hinterher sofort und pappt sichb den Brei unter die Arme. Die Leute schauen ihn natürlich etwas seltsam an - da rechtfertigt er sich: "In der Bibel steht: Du sollst das ...
  4. Der Jahresabschluss in Rot
    "Erlauben Sie mal die Frage Herr Frank, warum schreiben Sie den Jahresabschluss nur in Rot?" " Weil wir keine schwarze Tinte mehr haben, Herr Direktor!" "Dann kaufen sie gefälligst schwarze Tinte!" "Kann ich nicht machen, Herr Direktor, dann ...
  5. Gähnen im Religionsunterricht
    In der Schule, während des Religionsunterrichtes, gähnt ein Schüler ostentativ. Darauf der Lehrer zu ihm: "Tobias 6, Vers 3.: Oh Herr, er will mich fressen." Darauf der Schüler: "Apostelgeschichte 10, Vers 3 zweiter Absatz: Herr, ich habe noch nie etwas ...
  6. AB Verwolgungswahnansage
    Da ich extrem schüchtern bin und unter Verfolgungswahn leide, gehe ich nicht persönlich ans Telefon, sondern stehe neben dem Anrufbeantworter und höre Ihnen zu. Da ich mich aber auch zu sehr schäme, das Telefon abzunehmen, wenn Du's bist, rufe ich ...
  7. Am Brezelstand
    An einem Brezelstand kommt ein Mann vorbei, legt 50 Pfennig auf die Theke und geht weiter, ohne eine Brezel zu nehmen. Am nächsten Tag kommt derselbe Mann wieder vorbei, legt seine 50 Pfennig auf die Theke und nimmt wieder keine ...
  8. Die armen Pfarrer und der Organist
    Zwei kath. Pfarrer unterhalten sich. Sagt der eine:"Ich bin schon 20 Jahre Pfarrer und verdiene immer noch so viel wie am Anfang - 20.000 im Jahr" Sagt der Zweite: "Bei mir ist das auch so, ich bin schon 15 Jahre ...
  9. Leben in Mühlheim
    Wenn sie in München leben, sollten sie vielleicht mal auf die große Messe "Jagen und Fischen" gehen. Es werden natürlich neue Ausrüstungen, neue Jagdgewehre usw. vorgestellt. Uns interressiert das nicht so, denn wenn wir die neusten Jagdgewehre sehen wollen, gehen ...
  10. Hasenköttel un der Banküberfall
    Rollen zwei Hasenköttel den Berg runter, da treffen sie einen dritten. Der fragt: "Hey, was macht ihr denn da?" Darauf die anderen: "Wir wollen in das Dorf eine Bank überfallen" Der eine: " Mensch, super. Kann ich auch mitkommen?" Die ...
  11. Der Anschluss des Bundesnachrichtendienstes
    Sie haben die Marienfelder Nummer xxx gewählt. Dies ist ein Anschluss des Bundesnachrichtendienstes. Unser Agent Roland ist im Augenblick nicht Zuhause. Er ist damit beschäftigt, Ihre Nachbarn abzuhören. Falls in Ihrer Wohnung noch keine Mikrophone installiert sind oder Sie kein ...
  12. Der Herrgott und die Mafioso
    Der liebe Herrgott will drei Mafiosis zu sich im Himmel holen, weil sie nicht artig waren. Gott zum Ersten: "Was hast Du denn gemacht?" Antwort: "Ich habe einen Menschen umgebracht!" Gott: "Wie sieht es mit Deinen Deutsch aus?" Mafia: "Gut!" ...
  13. Die gemeinen Engel
    Stehen drei Männer auf dem Dach einer Kirche. Sagt der Erste:"Tolles Wetter zum fliegen." Er springt und hat eine weiche Landung. Sagt der Zweite: "Finde ich auch." Sprung - weiche Landung. Denkt der Dritte:"Was die können, kann ich auch." Sprung. ...
  14. Die grüne Tinte
    Ein sowjetischer Jude besucht seine Verwandten in Israel und vor der Rückreise verabreden sie sich, wenn er in die Sowjetunion zurückkommt, wird er die Briefe mit blauer Tinte schreiben, falls es ihm gut geht und mit grüner Tinte, falls das ...
  15. Der Papst im KDW
    Der Papst besucht Berlin. Als die letzte Messe gelesen ist steht ein Besuch des "Kaufhaus des Westens" auf dem Programm. Also steigt er mit seinen Begleitern in den Fahrstuhl und fährt bis ganz nach oben - Fernsehabteilung. Der Lift geht ...
  16. Radio Eriwan und SS20
    Frage an Radio Eriwan: Meine Kaffeemaschine ist mir vorgestern kaputtgegangen. Hier bei uns ist keine zu bekommen, ich arbeite jedochin einer Fabrik die welche herstellt. Was soll ich machen? Radio Eriwan antwortet: "Nehmen sie einfach jeden Tag ein Bauteil mit ...
  17. Die Sargträger und lebende Frau
    Und dann war da noch die Beerdigung dieser Frau. Beim Hinaustragen des Sarges auf den Friedhof stoßen die Sargträger gegen einen Pfeiler und zu aller Überraschung hört man ein deutliches Stöhnen aus dem Sarg - die Frau war noch am ...
  18. Leben in Besprechungen
    Sind Sie einsam? Sind Sie es leid, allein zu arbeiten? Hassen Sie es, Entscheidungen zu treffen? Dann gehen Sie doch zu einer Besprechung! Dort können Sie: Leute treffen , Kaffee trinken, sich wichtig fühlen, Ihre Kollegen beeindrucken, sich ausheulen und ...
  19. Jagdhund
    Zwei Jäger treffen sich. Erzählt der eine dem anderen: "Du, ich habe einen merkwürdigen Hund. Immer wenn ich daneben schieße, wirft er sich auf den Boden, streckt die Füße in die Höhe und lacht." "Und was macht er wenn du ...
  20. Anti-Baby-Pillen
    Der Zollbeamte stoppt den Brummifahrer: "Was haben Sie geladen?" - "Anti-Baby-Pillen." Mißtrauisch hebt der Beamte die Plane: "Na hören Sie mal, da sitzen ja lauter Frauen mit dicken Bäuchen drin!" - "Ach, hab ich fast vergessen: Heute fahr' ich die ...
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 - Weiter