BRANDY Satire-Magazin

Witze: Weitere Witze

  1. Deutsche Natur
    Ein amerikanischer Journalist wird 1939 nach einem Deutschlandbesuch von seinen Kollegen gefragt, wie denn die Deutschen so seien. Darauf er: "Die Deutschen sind intelligent, ehrlich und nationalsozialistisch; aber niemals treffen alle drei Eigenschaften gleichzeitig zu: Sind sie intelligent und nationalsozialistisch, ...
  2. Alter, blinder Mann und Pinocchio
    Nach seiner Kreuzigung steigt Jesus von seinem Kreuz herunter und irrt ziellos in der Gegend umher. Das Blut tropft ihm noch von den durchbohrten Händen und Füssen. Da sieht er einen blinden, alten Mann durch die Gegend laufen , der ...
  3. Das Stadtleben
    Der Vater macht das Päckchen auf, liest den Brief, schaut den Spiegel an, und brummt "Sieht aber ganz schön alt aus, der Bub! Das Stadtleben scheint ihm gar nicht gutzutun!". Schaut ihm die Mutter von hinten über die Schulter ebenfalls ...
  4. Tynnes, Schel und die Scheiße
    Tynnes und Schel laufen eine Landstraße entlang . Es ist sehr heiß und man sieht die Wärme aufsteigen. Da sieht Tynnes etwas auf der Landstraße liegen. Es ist braun, stinkt und Fliegen schwirren drum herum... einfach ekelig . Sie gehen ...
  5. Alte Frau und der Pyjama
    Ein wohltätiges altes Fräulein beschenkt häufig arme Spitalpatienten. Letzthin hat sie einen schönen Pyjama für einen Bedürftigen genäht. Leider hat sie den Schlitz in der Hose vergessen. Als der Stationsarzt sie darauf hinweist, erklärt sie: "Macht nichts, Doktor. Da geben ...
  6. Petrus und die Bundestagssitzung
    Ein Mann kommt in den Himmel. Er kommt an einem Baum vorbei, an dem lauter Glocken hängen. Die bimmeln so fröhlich vor sich hin. "Petrus, wozu ist dieser Baum?" "Das ist ein Lügenbaum. Jedes Mal, wenn auf der Erde ein ...
  7. Das Bahnschilderchaos
    Die Bahnhofstoilette in einer Kleinstadt in Schleswig-Holstein liegt 50 m vom Bahnhof entfernt. An der Toilettentür hängt ein Schild mit dem Hinweis: "Schlüssel am Fahrkartenschalter holen." In kleiner Schrift darunter: "In dringenden Fällen wenden Sie sich an die Bundesbahndirektion Frankfurt ...
  8. Drei Männer im Kloster
    Drei Männer kommen in ein Kloster und fragen, ob sie dort übernachten können. Der Pfarrer willigt ein, aber nur unter der Bedingung, dass sie zuerst an 100 nackten Nonnen vorbeigehen müssen ohne einen Harten zu kriegen. Der Erste geht los. ...
  9. Zwei Engländer beim Golfspielen
    Zwei Engländer spielen Golf. Als ein Trauerzug vorueberkommt, nimmt der eine Engländer seine Mütze ab und verharrt ein paar Sekunden völlig regungslos. "Das war eine nette Geste von Ihnen", sagt der andere. "Was heisst Geste", antwortet der erste besinnlich, "in ...
  10. Drei Diebe und das Alphabet
    Drei Diebe gehen zur Bank. Sagt der Erste: "Ich habe die Bank überfallen". Sagt der Zweite: "Ich habe die Bank überfallen". Sagt der Dritte: "Ich habe die Stadt vernichtet." Fragt der Polizist: "Wieviele Buchstaben hat das Alphabet?" Antwortet der Dritte: ...
  11. Der Informatiker und die Autobremsen
    Ein Projektmanager, ein Maschineningenieur und ein Informatiker machen einen Autoausflug durch die Berge. Als sie gerade mal einen Pass hinunterfahren, reagieren plötzlich die Bremsen nicht mehr. Das Auto kommt von der Straße ab und stürzt ins Tal hinunter. Etwas benebelt ...
  12. Der König und seine Tochter
    Der König läßt bekanntgeben, daß er seine Tochter zur Vermählung freigibt. Deshalb versammeln sich alle Untertanen und der König spricht zu ihnen: "Derjenige, dem diese Feder aufs Haupt schwebt, wird meine Tochter heiraten." Und er läßt die Feder fallen. Und ...
  13. Der Friedhofsex
    Müller läuft über den Friedhof und sieht am Ende der Friedhofsmauer einen Schatten im Lampenlicht. Er kriecht hinter den Grabsteinen entlang, bis er an der Mauer angekommen ist. Er sieht, als er über den Grabstein blickt sich heftig bewegende Schatten. ...
  14. Das Kind, der Schwabe, der Bayer und der Neger
    Ein Schwabe, ein Bayer und ein Schwarzer sind Vater geworden. Dummerweise wurden die Kinder nach der Geburt vertauscht und keiner weiß mehr, welches zu welchem Vater gehört. Der Arzt entschließt sich eine Reihenfolge auszulosen, nach der die Väter sich ein ...
  15. Der Brunnen der Wahrheit
    Ein Jesuit und ein Franziskaner streiten über die Vorzüge ihrer Ordensgemeinschaften. Sie stehen vor einem Brunnen. Da beugt sich der Jesuit über den Schacht und ruft hinein: "Quid est Franciscanus?" Und das Echo ruft zurück: "Anus!" Da ruft der Franziskaner ...
  16. Der Bischof und die Haushälterin
    Der Papst unterhält sich mit einem Bischof: "Mein Sohn, eine solch hübsche Haushälterin und ein Doppelbett? Wie paßt denn das zusammen? Was tust Du, mein Sohn, wenn Dich die Fleischeslust einmal überfällt?" "Nun, ich rufe meinen Hund und gehe mit ...
  17. Die Weihnachtsgeschenke
    Es ist Weihnachten. Zwei Brüder kommen aus ihren Zimmern. Unter dem Weihnachtsbaum sind ein Haufen Geschenke, aber nur für den einen. Er bekam wirklich alles, was er sich gewünscht hat. Der andere nur ein Paar Socken. Schmunzelt der Reichbeschenkte: "Kann ...
  18. Adams Wunschwelt
    Gott zu Adam: "Adam, ich habe hier eine Frau für Dich. Sie sieht toll aus, kann sehr gut kochen, ist phantastisch im Bett und hat nie Migräne". Adam (lechtzend): "Was muß ich dafür tun?" "Gib mir Dein rechtes Bein!" "Das ...
  19. Der Papst wird gerettet
    Ein Amerikaner, ein Italiener und ein Deutscher gehen am Strand spazieren, als plötzlich ein Hilferuf aus dem Wasser ertönt. Alle drei springen ins Wasser und retten einen Mann. Wie sich herausstellt ist es der Papst. "Meine lieben Freunde, ihr habt ...
  20. Jungfrau Maria zurück in der Welt
    Die Jungfrau Maria will auch mal wieder auf die Erde zurück. Sie wird auch runtergelassen, aber nur unter der Bedingung, daß sie jeden Abend im Himmel anruft. Gesagt, getan. Am ersten Abend ruft Maria im Himmel an: "Hier ist die ...
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 - Weiter