BRANDY Satire-Magazin

Mathematikerwitze und Physikerwitze - Witz Nr. 5

Seitensprung für Mathematiker

Ein Biologe, ein Jurist und ein Mathematiker unterhalten sich darüber, ob ein Seitensprung gut wäre. Der Biologe meint, das sei positiver Stress und der sei gut für das Befinden. Der Jurist meint, das sei aufgrund der Gesetzte schlecht, weil eine Scheidung sehr teuer und unangenehm werden kann. Der Mathematiker meint, das sei gut, weil die Frau denkt, man wäre bei der Geliebten, während die Geliebte denkt, man sei zu Hause - und dann kann man ins Institut gehen und arbeiten...

Nächster Witz ...