BRANDY Satire-Magazin

Politikerwitze

  1. Rede im Parlament
    Ein Abgeordneter eilt ins Parlament und fragt den Portier: "Hat die Sitzung schon angefangen?" - "Ja, der Herr Minister hält schon seit 20 Minuten seine Rede." - "Und? Worüber spricht er?" - "Das hat er noch nicht gesagt!"
  2. Rugby spielen
    Auf einer Party bei Reagans wird der berühmte Rugby-Spieler McGregor dem Kanzler vorgestellt. Sagt Kohl: "Es würde mich wirklich freuen, wenn Sie uns später etwas auf ihrem Rugby vorspielen könnten."
  3. (Un)logisch
    Sitzt ein Politiker an der Bar und versucht ein Gespräch mit seinem Nachbarn anzufangen. "Sagen Sie mal, was sind sie eigentlich von Beruf?" "Ich bin Logiker." "Was ist denn das?" "Na zum Beispiel: Haben sie zu Hause ein Aquarium?" "Ja" ...
  4. Clinton besucht Deutschland
    Bill Clinton will Deutschland besuchen. Nachdem die Vorbereitungen getroffen sind fragt Bundeskanzler Schröder den Poilizeipräsidenten: "Clinton mag ja ein wichtiger Mann sein, aber brauchen wir bei der Begrüßung wirklich 100 Polizisten?" - "Ja!", sagt dieser entschieden. "5 um Bill Clinton ...
  5. Schecken checken
    Schröder, Fischer und Scharping gehen in den Wald zum Schnecken sammeln! Sie stehen mit ihren Eimerchen auf einer Lichtung und wollen sich genau dort eine Stunde später wieder treffen! Eine Stunde später: Schröder: "Ich habe 63!" Fischer: "Daran erkennt man wie ...
  6. Clintons Zahnpasta
    Was ist Clintons Lieblingszahnpasta? Oral-B!
  7. Stromausfall im Bundestag
    Neulich war im Bundestag Stromausfall, Angela Merkel stand 30 Minuten im Fahrstuhl und Gerhard Schröder stand eine halbe Stunde auf der Rolltreppe...
  8. Neid unter Politikern
    Schäuble ist neidisch auf Kohl. Warum? Kohl geht.
  9. Grüner Sex
    Wie haben die Grünen Sex? Ganz einfach, ökologisch und sauber - ohne zu spritzen!
  10. Spiegelbild
    Ein Penis kommt zu Rudolf Scharping und sagt: "Huch, wieder ein Spiegel hier?"
  11. Auf den Kopf gefallen
    "Vor dem Bundeskanzleramt ist ein Rentner auf den Rücken gefallen. Schröder hilft ihm auf: "Dafür müssen sie nächstes Mal wieder SPD wählen." Sagt der Rentner: "Guter Mann, ich bin auf den Rücken und nicht auf den Kopf gefallen."
  12. Erzählung von Dieter Freitag
    "Wie beurteilen Sie die neue Erzählung von Dieter Freitag?" fragte der Minister. "Ich würde sagen, eine gute Erzählung", meinte der Kritiker. Der Minister schüttelte den Kopf. "Das heißt, in mancher Beziehung gut." Der Minister schüttelte den Kopf. "Im mancher Beziehung ...
  13. Bush muß weg
    Warum haben die Frauen von Bin Laden keine Schamhaare? Bin Laden hat gesagt der Bush muß weg!
  14. Leibwächter, Praktikantinnen, Minister
    Putin, Clinton und Schröder treffen sich. Sagt Putin: "Ich habe 13 Leibwächter. einer ist ein Verräter, ich weiß nicht welcher." Sagt Clinton: "Ich habe 13 Praktikantinnen. Eine hat AIDS, ich weiß nicht welche." Sagt Schröder:"Ich habe 13 Minister. Einer soll ...
  15. Saddams Traum
    Sadam Hussein rief Präsident Clinton an und sagte: "Bill, ich rufe dich an, weil ich letzte Nacht einen unbeschreiblich schönen Traum gehabt habe. Ich konnte ganz Amerika sehen, es war wunderschön, und auf jedem Haus wehte eine Fahne." Clinton fragte: "Sadam, was ...
  16. U-Boot-Wettbewerb
    Jelzin, Clinton und Schröder treffen sich an der Nordsee. Sie wetten, welche U-Boote die größten Tanks haben. Jelzin ruft in Moskau an, damit ein russisches U-Boot vorbeikommt. Es kommt, wird vollgetankt und fährt los. Nach einer Woche Fahrt taucht es ...
  17. Vertreter des Volkes
    Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibt es noch Volksvertreter ...
  18. Wirtschaftsaufschwung
    Nach dem schweren Wahlkampf und der erfolgreichen Koalitionsverhandlungen geht Schröder zufrieden mit sich selbst in sein Stammlokal im Regierungsviertel und bestellt sich einen guten Wein und zündet sich seine Cohiba an. In der Ecke steht eine Gesellschaft seriös gekleideter Herren ...
  19. Licht aus!
    Laurenz Meier hat seinen letzten Arbeitstag in der CDU-Parteizentrale. Da klingelt das Telefon. "Hallo Herr Meier! Hier ist der Hausmeister. Ich komme gleich zu Ihnen hoch und schraube Ihr Türschild ab. Bei der Gelegenheit klönnen sie mir dann gleich Ihren ...
  20. Putin und Schröder in der Zukunft
    Putin und Schröder lassen sich einfrieren, um der Nachwelt erhalten zu bleiben. Nach einigen Jahren werden sie wieder aufgetaut. Leider ist niemand im Labor, der ihnen sagen könnte was für ein Jahr gerade ist, also beschließen sie zum nächsten Zeitschriftenstand ...
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - Weiter