BRANDY Satire-Magazin

Bauernwitze - Witz Nr. 9

Nicht ganz koscher

Ein Zug hält an einer kleinen ungarischen Bahnstation. Auf dem Bahnsteig bietet eine Bäuerin leckere Salami an. "Schade, dass diese Würste trefe (nicht koscher, also für Juden verboten) sind!", meint einer der jüdischen Fahrgäste bedauernd. "Unsinn", sagt ein anderer, "ich werde gleich beweisen, daß die Würste koscher sind." Er winkt die Bäuerin heran und fragt sie streng: "Haben Sie trefene Würste?" Die Bäuerin hat das Wort natürlich noch nie gehört: "Nein!" Der Jude dreht sich triumphierend um: "Da seht ihr!"

Nächster Witz ...