BRANDY Satire-Magazin

Lehrerwitze und Schulwitze

  1. Wie alt ist der Lehrer?
    Sagt der Lehrer: Ihr müsst raten, wie alt ich bin! Peterle meldet sich: 44! Der Lehrer fragt erstaunt: Woher weißt du das? Peterle erwidert: Ja, in meiner Straße wohnt ein Halbidiot und der ist 22!
  2. Lehrerin ist eine Ziege
    Tanja flüstert Susi im Unterricht zu: "Die neue Lehrerin ist ja eine ganz schöne Ziege! Nicht wahr?" Sagt die Lehrerin: "Tanja, halt den Mund, das weiß Susi bestimmt selbst!"
  3. Lehrer legt die Eier auf den Tisch
    "Wenn ich drei Eier auf den Tisch lege und du legst noch zwei Eier dazu, wie viel Eier sind das dann?" fragt der Lehrer. Darauf der Schüler: "Ich kann keine Eier legen."
  4. Kind hat frei bekommen...
    Die Meiers haben Zwillinge bekommen. Als die Mutter heimkommt, wird sie von Klein Robert begrüßt. "Ich habe der Lehrerin von einem neuen Brüderchen erzählt, und habe drei Stunden freibekommen!" jubelt er. "Warum hast Du denn nicht gesagt, dass es zwei ...
  5. Wo kommen die Babys her...
    Lehrerin: "Wer morgen weiß, wo die Babys herkommen, darf früher nach Hause." Paul fragt zu Hause seine Oma, die ihm erklärt: "Babys kommen aus dem Apfelbaum!" Am nächsten Morgen steckt sich Paul einen Apfel in die Hosentasche. Auf die Frage ...
  6. Ein Schulaufsatz
    Christine hat eine rege Phantasie. Beim Schulaufsatz "Ein Wintertag" schreibt sie: "Es war ein fürchterlicher Schneesturm. Selbst die ältesten Schneeflocken konnte sich nicht daran erinnern so dicht gefallen zu sein!"
  7. Mathe kann so romantisch sein
    Der Mathelehrer steht vor der Tafel, auf der die Funktionen f1(x)=0 und f2(x)=1/x gemalt sind. Er erklärt: "Sie treffen sich im Unendlichen." Darauf eine Schülerin: "Wie romantisch!"
  8. Im Religionsunterricht
    Der Religionslehrer fragt: "Wo ist das Himmelreich, Kinder?" "In Erlangen", antwortet einer. "Wie kommst du den darauf?" "In der Bibel steht doch: Suchet das Reich Gotte zu erlangen..."
  9. Lehreraufzug für Schüler
    Der Schüler Paul fährt mit dem Lehreraufzug in die Etage der Schule, wo sein Klassenzimmer ist. Unterwegs steigt ein Lehrer ein und schimpft: "He, das ist der Lehreraufzug!!!" Darauf sagt Paul: "Schuldigung, aber einen Schüleraufzug gibt es nicht!"
  10. Wer kennt den Ärmelkanal...
    Lehrer: "Kennst du den den Ärmelkanal?" Thomas: "Nein, wir sind leider noch nicht verkabelt!"
  11. Beim Elternabend
    "Finden Sie nicht", fragt Michaels Mutter beim Elternabend, "dass mein Sohn sehr begabt ist und viele originelle Ideen hat?" "Oh ja", stimmt der Lehrer zu, "vor allem in der Rechtschreibung!"
  12. Viele Fremdsprachen
    Fragt der Lehrer den neuen Schüler. "Wie steht es mit den Fremdsprachen?" Strahlt der: "Gut, außer der deutschen sind mir alle Sprachen fremd!"
  13. Die drei Eisheiligen
    In der Schule fragt der Lehrer: "Wer kann mir die drei Eisheiligen nennen ?" Meldet sich Peter: "Langnese, Schöller und Dr.Öttker !'
  14. Aufsatz in der Schule
    Das Aufsatzthema heißt: "Eine schöne Geschichte!" Maxl schreibt nur ein Wort: "Ausgeblieben! " Ratlos fragt ihn die Lehrerin: "Was hat denn das zu bedeuten?" "Ja", sagt Maxl, "Neulich habe ich gehört, wie unser Hausmädchen meinem Vater zugeflüstert hat: ausgeblieben! - Und ...
  15. Damals
    Heinz trifft seinen alten Lehrer auf der Straße. Der kann sich allerdings nicht so richtig erinnern. "Soso, der Heinz sind Sie? Wie geht es Ihnen?" - "Danke, Herr Lehrer, mir geht es gut. Ich habe jetzt schon zehn Kinder" Da ...
  16. Teilbar durch 2
    Fragt die Lehrerin in der 5. Klasse: "Welche Zahlen von 1 bis 10 kann man durch 2 teilen?" "Alle" antwortet die Tochter eines Mathematiklehrers.
  17. Keine Hausaufgaben?
    Die besten fünf Entschuldigungen, wenn man seine Mathe Hausaufgaben nicht gemacht hat: 1.Ich habe ausversehen durch Null geteilt, und mein Papier hat sich in Flammen aufgelöst. 2.Ich haben den Beweis, allerdings ist auf diesem Rand nicht genug Platz für ihn. 3.Ich habe einen ...
  18. Schlecht im Rechnen
    Lehrer: "Ich habe eure Rechenaufgaben korrigiert und kann nur sagen: diese Klasse rechnet so schlecht, dass mindestens 70 Prozent sitzenbleiben müssten." "So viele", wiehert da die Klasse, "sind wir ja gar nicht!"
  19. Feuer in der Schule
    Im Schulhaus brennt es. Auf dem Korridor kommt einem Feuerwehrmann dem Philosophielehrer entgegen. Der fragt verwundert: "Wohin des Weges, du Mann des Feuers?" Der Feuerwehrmann: "Zum Herz des Brandes, du Loch des Arsches!"
  20. Rechenaufgabe
    Der Lehrer geht an die Tafel und schreibt 3 : 3 darauf. "Wer kann mir sagen, was hier herauskommt?" Antwort eines Schülers: "Klarer Fall: unentschieden!"
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 - Weiter