BRANDY Satire-Magazin

Kinderwitze

  1. Kackfrech
    Der Platzordner sieht nach dem Ende des Fußballspiels einen Jungen über den Zaun klettern. Er brüllt: "Kannst Du nicht da rausgehen, wo Du reingekommen bist?" Darauf der Junge kackfrech: "Tu' ich doch!"
  2. Niemals einer Meinung
    Die Geschwister kommen schon wieder heulend aus der Küche gelaufen. "Was ist denn jetzt schon wieder los zwischen euch beiden?" ereifert sich die Mutter. "Alle Augenblicke streitet ihr miteinander. Könnt ihr denn nie gleicher Meinung sein?" "Doch, das sind wir ...
  3. Zerlegbar
    Omi ist zu Besuch und schläft bei Susi im Zimmer. Nachts, als Omi ins Bett geht, ist Susi noch wach und lugt unter der Bettdecke hervor. Da sieht sie, wie Oma die Perücke abnimmt und die Zähne heraustut. Susi springt begeistert aus dem ...
  4. Was machen die Söhne
    "Was machen Ihre Söhne?" "Der jüngste geht noch zur Schule, der zweite ist Praktikant in einer Bank, der dritte ist Kassierer und der vierte schon in Paraguay."
  5. Ekliges Kaugummi
    Und dann steht da noch in kindlicher Schrift auf einem Kondom-Automaten gekritzelt: "Das ist der ekelhafteste Kaugummi, den ich jemals probiert habe."
  6. Pfarrer bekommt Kaplan
    Vater zu Evi: " Du bist jetzt schon so groß, dass ich dir sagen kann, warum Mutti so aussieht - sie erwartet dein kleines Geschwisterchen." "Oh wie schön", freut sich Evi, "und jetzt weiß ich auch, warum unser Herr Pfarrer so ...
  7. 100 Euro verloren
    Peter schaut zum Fenster hinaus und beobachtet einen älteren Mann. Seine Mutter fragt ihn: "Was gibt es denn da zu sehen?" "Der Mann sucht seit einer halben Stunde hundert Euro, die er verloren hat." "Woher willst du denn das wissen?" "Ich hab sie vorhin ...
  8. Unter drei Augen sprechen
    "Papa, ich muss dich mal unter drei Augen sprechen." "Du musst wohl unter vier?" "Nein, du musst mal wieder ein Auge zudrücken!"
  9. Heiße Füße
    Vater und Sohn gehen in die Tierhandlung und kaufen für den Jungen eine Schildkröte. Zu Hause angekommen nimmt der Sprössling die Schildkröte mit in sein Zimmer. Nach 20 Minuten kommt er wieder raus und sagt die Schildkröte ist kaputt, die hat ganz ...
  10. Warum noch keine Kinder?
    Fragt Klein Erna ihre Tante: "Sag mal, Tante, warum haben du und Onkel eigentlich noch keine Kinder?" Antwortet die Tante: "Weißt du, Erna, der Klapperstorch hat uns noch keine gebracht!" "Ach so", meint Klein Erna, " wenn ihr noch an den Klapperstorch ...
  11. Gunter
    Alle Kinder schauen aufs Grab - ausser Gunter, der liegt drunter.
  12. Schönes Buch
    Die Omi zum Enkel: "Du darfst dir von mir ein schönes Buch wünschen." - "Dann wünsche ich mir dein Sparbuch..."
  13. Eingeschlafene Füße
    "Auf Klassenfahrt in der Jugendherberge. Meint Fritz:"Ich kann gar nicht laufen, mein Fuss ist eingeschlafen." Darauf Willi:" Dem Geruch nach muss er schon lange tot sein..."
  14. Probleme beim Anziehen der Stiefel
    Ein kleiner Junge hatte beim Stiefelanziehen Probleme und so kniete seine Kindergärtnerin sich nieder, um ihm dabei zu helfen. Mit gemeinsamem Stossen, Ziehen und Zerren gelang es, zuerst den einen und schließlich auch noch den zweiten Stiefel anzuziehen. Als der ...
  15. Vorsicht Igel
    Zwei Kinder vor der Toilette: "Ich geh' da nich' rein, da in der Ecke steht ein Igel!" Das ist doch kein Igel, das ist doch die Klobürste!" "Wir ham' sowas nich', wir nehm' Papier..."
  16. Erklärungsbedürftiger Begriff
    Bobbie und Jimmy - beide erst 7 - spielen bei Timmy zuhause verstecken. Plötzlich kommt Bobbie ganz aufgeregt aus seinem Versteck und ruft: "Ich hab´ auf der Veranda ein Kondom gefunden!" Guckt Jimmy ganz verwirrt und fragt: "Was ist eine ...
  17. Eine KLEINE Elternversammlung
    "Du, Papa! Morgen ist eine kleine Elternversammlung!", sagt der kleine Hans. "Was heißt denn eine KLEINE Versammlung?", fragt der Vater. "Hm...", stammelt Hans, "nur du und der Direktor!"
  18. Fahrrad abholen
    Klein Erna sieht ihre Oma mit dem Fahrrad davonfahren. Sie fragt ihre Mutter, wohin Oma denn fahre. Die Mutter antwortet: "Zum Friedhof!" Erna daraufhin nachdenklich: "Und wer holt das Fahrrad nachher dort ab?"
  19. Tüte voll Bonbons
    "Weil du so brav bist, darfst du dir aus der Tüte eine Hand voll Bonbons nehmen", sagt Opa Fritz zu seinem kleinen Enkel. "Opa, kannst du sie mir nicht rausnehmen", bittet der Enkel. "Du bist wohl zu schüchtern?" fragt der ...
  20. Die Leuchte
    Maxi kommt von der Schule nach Hause und erzählt: "Der Lehrer hat heute erzählt dass der Strom wieder teurer wird, da kannst du aber froh sein, dass ich keine große Leuchte bin."
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - Weiter