BRANDY Satire-Magazin

Kinderwitze

  1. Im Tierpark
    Aus Schüleraufsätzen : "Der Tierpark heißt Tierpark, weil darin Tiere geparkt werden. Alle Tiere sind eingezäunt, aber die Menschen dürfen lose herumgehen. Bei den Affen stehen immer die meisten Besucher, weil sie sich dahingezogen fühlen. Die Wärter müssen die Tiere lieben ...
  2. Eine Frage des Geschlechts
    Zwei Neugeborene in der Säuglingsstation."Bist du ein Junge oder ein Mädchen?" - "Weiss ich nicht. Was bist du denn?" - "Ein Junge!" - "Woher weisst du das denn?" - "Wenn die Schwester raus ist, zeig ich es dir!" Fünf Minuten später, ...
  3. Logische Namensgebung
    Eine alte Frau sitzt im Wald auf einer Bank. Da kommt ein kleines Mädchen und setzt sich dazu. Die Alte Frau fragt:,,Wie heisst du denn?" Das Mädchen:,, Rosenblüte!" Die Frau:,,Wie bist du denn zu dem schönen Namen gekommen?" ,,Weil mir ...
  4. Armes Kind
    Fragt ein Junge seine Mutter: "Mama, darf ich mir ein Keks aus dem Schrank holen?" Sagt die Mutter: "Geht nicht, du hast keine Arme." Fragt der Junge weiter: "Darf ich Fußball spielen?". Mutter: "Geht nicht, du hast keine Beine." Der ...
  5. Himmel auf Erden
    Der Religionslehrer fragt: "Wo ist das Himmelreich, Kinder?" "In Erlangen", antwortet einer. "Wie kommst du den darauf?" "In der Bibel steht doch: Suchet das Reich Gotte zu erlangen..."
  6. Das Schönste im Leben
    Der 8jährige Otti wird vom Lehrer gefragt: "Was ist das Schönste in deinem Leben?" Nach kurzem Überlegen antwortet Otti: "Ja nun, wenn ich es mir recht überlege, ist das Schönste für mich ein knackiges Mädchen." Der Lehrer ist entsetzt und ...
  7. Jeden Tag eine gute Tat
    Mutti hat zu Peter gesagt, man müsse jeden Tag einem Menschen eine Freude machen. Eines Tages erwischt sie Peter, wie er den Nachbarsohn tüchtig verprügelt. Böse schipmft sie mit ihrem Sohn: "Aber Mutti,", rechtfertigt sich Peter, "du hättest nur sehen ...
  8. Fluchverbot
    Der kleine Klaus wohnt direkt neben dem Pfarrer. Klaus sieht eines Tages zu wie der Pfarrer den Gartenzaun repariert, und sich mit dem Hammer auf den Finger haut. Schreit der kleine Klaus: "Gell, Herr Pfarrer, jetzt sollt man halt Fluchen dürfen!"
  9. Vom Storch gebracht
    Fragt Sandra ihre Mutter: "Du Mutti, stimmt es daß mich der Storch gebracht hat?" Antwortet die Mutter: "Ja freilich!" "Und stimmt es, daß auch dich der Storch gebracht hat?" "Klar hat auch mich der Storch gebracht!" "Und die Oma auch?" fragt Sandra. "Natürlich, die Oma ...
  10. Schminken
    "Mama darf ich mich jetzt auch schminken und einen BH anziehen?" "NEIN Peter!"
  11. Das Wunder vom Pudel
    Auf dem Bauernhof feiern die Kinder eine fette Party, während die Eltern in Urlaub sind. Obwohl sie auf den Pittbull aufpassen sollten lassen sie ihn frei rumlaufen. Plötzlich kommt der Pittbull mit einem Wollknäul im Maul angelaufen. Die Kinder stellen fest, ...
  12. Das Ozon-Loch
    Mariechen kommt ins Badezimmer, wo Oma mit einer Sprayflasche steht und sprüht und sprüht und sprüht. Meint Mariechen: "Aber Oma, und das Ozon-Loch?" Antwortet Oma: "Das kommt auch noch dran, aber dafür nehme ich dann den Waschlappen."
  13. Zwei Pipimänner
    Ein Mann joggt durch den Wald. Als er an einem Baum steht um Wasser zu lassen, steht plötzlich ein kleiner Junge neben ihm und lacht. Der Mann fragt: "Hör mal Kleiner, warum lachst du so?" Darauf der Kleine: "Komisch, mein ...
  14. Papa-Frage
    Patrick fragt seinen Papa: "Papa, um welche Uhrzeit bist du eigentlich geboren?" Papa: "Weiß ich nicht. Ich habe keine Uhr mitgehabt!"
  15. Kaninchenfell
    Mama näht für die dreijährige Martina ein Jäckchen aus Kaninchenfellen. "Ist die Jacke jetzt fertig?" fragt Martina. "Nein, es muß noch Futter hinein", antwortet die Mama. Martina grinst: "Mama, jetzt willst du mich aber veräppeln. Die Kaninchen fressen doch gar ...
  16. Verweintes Haus
    Vor einiger Zeit kam eine Bekannte mit ihrer kleinen Tochter an einem Haus vorbei, das über und über mit Weinreben umrankt war. Als die Kleine das sah, sagte sie:"Oh, sieh mal, Mammi, ein ganz verweintes Haus..."
  17. Nicht näher ran
    Sag mal, Peter, warum bewirfst du denn den Jungen da drüben mit Steinen? "Ich darf nicht näher rangehen - er hat Keuchhusten."
  18. Lehrerin ist krank
    Die Lehrerin der Klasse 5a ist krank, und die Klasse beschließt, sie mal zu besuchen. Ilse geht hinein, kommt nach 10 Minuten wieder heraus, und sagt:"Es gibt keine Hoffnung mehr... sie kommt nächste Woche wieder zur Schule.
  19. Ferkel
    "Sag mal, Papa, was ist ein Ferkel?" "Es ist ein Kind von einem Schwein. Warum fragst du?" "Der Lehrer hat mich heute Ferkel genannt!"
  20. Loch im Kopf
    Die Schwester fragt ihren Bruder:" Hast du ein Loch im Kopf?" "Nö, wieso?" "Naja, auf deinen Schultern liegen Sägespäne."
Zurück - 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - Weiter