BRANDY Satire-Magazin

Witze: Familien

Familien-Witze? Davon gibt es hier reichlich: genau 156 Familien-Witze findest du hier. Viel Spaß damit ...
  1. Das erste Wort
    Der Chemieprofessor kommt nach Hause. Seine Frau erwartet ihn strahlend an der Haustür. "Das Baby hat heute sein erstes Wort gesprochen!", sagt sie. "So? Was hat es denn gesagt?" "Heptolmentyltyminonatrochlorid..."
  2. Namensgebung
    "Wir werden unser Kind nach seinem Großvater benennen." "Bist du verrückt?! Das Kind kann doch nicht Opa heißen!"
  3. Kinderlose Ehe
    Woraus besteht eine kinderlose Ehe? aus Spaßvögeln
  4. Trächtige Stute
    "Sonntag gehe ich zum Reiten", sagt der Mann zu seiner Frau. "Daraus wird leider nichts", erwidert sie. "Vorhin rief die Stute an und sagte, sie sei trächtig..."
  5. Vaterfreuden
    "Ich höre du bist Vater geworden! Wie geht es denn deiner Frau?" "Gut, solange sie nichts davon erfährt."
  6. Adams Schwiegermutter
    "Papa, wie hiess eigentlich Adams Schwiegermutter?" - "Adam hatte keine Schwiegermutter, er war doch im Paradies!"
  7. Jungbrunnen
    "Ein ganzes Fass würde ich leertrinken", sagte das junge hübsche Mädchen am Jungbrunnen, "wenn ich nochmal achtzehn sein könnte..." "Aber, aber! Sie können doch kaum viel älter sein!" "Ich bin zwanzig", seufzte sie. "Aber was ist das schon für ein ...
  8. Aussicht vom Balkon
    Samstag morgen. Der Vater hat unheimlich Lust, seine Frau zu vernaschen, aber was soll in der Zeit mit dem achtjährigen Sohn passieren? Kurzerhand schickt er diesen auf den Balkon: "Schau mal was so los ist, und erzähle es uns". Vati ...
  9. Abstellbar
    "Papa", erkundigt sich der Sohn, "es stimmt doch, dass Edison den ersten Sprechapparat erfunden hat?" "Nee", seufzt der Vater mit einem Seitenblick auf seine gestrenge Ehehälfte, "den ersten hat der liebe Gott erfunden, aber der von Edison ist der erste, ...
  10. Aufräumen
    Treffen sich zwei Freunde, sagt der eine: "Meine Frau nörgelt seit einem halben Jahr an mir herum!" Fragt der andere: "Aber warum denn?" "Ja sie will, dass ich den Weihnachtsbaum wegräume!"
  11. Spaßvögel
    Hans gibt mal wieder kräftig an: "In meinen Adern fließt spanisches, deutsches, englisches und französisches Blut." Sein Freund Gerd: "Mann, da müssen deine Vorfahren aber jede Menge Spaß gehabt haben."
  12. Verwechslung
    Ein Mann kommt spät nachts nach Hause, geht in das dunkle Schlafzimmer und macht sich gleich über die Frau her. Danach geht er in die Küche, um noch ein Bier aus dem Kühlschrank zu holen. Da sieht er seine Frau ...
  13. Verstärkung
    Die Eltern fragen den kleinen Sohn, ob er noch ein Brüderchen wolle. Der Kleine: "Nein, vorerst werde ich noch ganz allein mit euch fertig!"
  14. Kinderwagen
    Herr und Frau Peters schieben ihr Neugeborenes im Kinderwagen durch den Park. Am Kiosk halten sie und kaufen sich Kirschblüteneis, dann spazieren sie weiter. Plötzlich blickt Frau Peters in den Kinderwagen und schreit: "Das ist ja gar nicht unser Baby!" ...
  15. Berufschancen
    Ein Mann liest seiner Frau aus der Morgenzeitung vor: "Alle berühmten Männer hatten unbedeutende Väter." "Das sage ich doch immer - unser Sohn hat alle Chancen..."
  16. Daumen lutschen
    Der kleine Chris beobachtet neugierig seine Eltern durch das Schlüsselloch der Schlafzimmertür. Nach einer Weile murmelt er empört: "Na toll! Und mir haut sie schon eine runter, wenn ich am Daumen lutsche!"
  17. Storch
    Papa zu Fritz: "Der Storch hat dir letzte Nacht eine Schwester gebracht." - "Mensch Papi, da laufen die tollsten Frauen rum, und du vögelst den Storch!"
  18. Brüderchen
    "Sag Opa, wieso hast du so wenig Haare auf dem Kopf?" "Tja, weißt du, das kommt vom Alter!" "Und warum hast du keine Zähne mehr?" "Das kommt auch vom Alter!" "Weißt du Opa, ich glaub, mit dem kleinen Brüderchen habe ...
  19. Babyfalle
    Klein-Fritzchen, gerade mal vier Jahre alt, ist unterwegs zum Dachboden. Dort angekommen, sieht er den Laufstall, in dem er einen Teil seiner Babyzeit zugebracht hat. Er stürmt ins untere Stockwerk Richtung Küche und ruft: "Mami, wir kriegen bald eine neues ...
  20. Blick durchs Schlüsselloch
    Als die Mutter vom Einkaufen zurück kommt, entdeckt sie, wie ihr Sohn Martin durch das Schlüsselloch ins Zimmer der Haushälterin, Stefanie, schaut. Die Mutter: "Martin komm weg da, du brauchst nicht zu wissen, was Stefanie in ihrem Zimmer macht!" Martin: ...
1 2 3 4 5 6 7 8 - Weiter