BRANDY Satire-Magazin

DDR-Witze und Ossiwitze - Witz Nr. 12

Auf der Autobahn

In der DDR so um '87 : Auf der Autobahn wird ein Auto von Polizisten angehalten. "Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der 10.000ste Benutzer dieser Autobahn, und haben soeben 1000 Mark gewonnen ... was machen Sie jetzt damit?" - "Tja," sagt der Mann am Steuer, "Ich werde damit erstmal meinen Führerschein machen..." - "Glauben Sie ihm kein Wort," sagt die Frau neben Ihm, "er ist völlig besoffen!" Schreit die schwerhörige Oma auf dem Rücksitz: "Wusste ich's doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen...". In diesem Moment kommt eine Stimme aus dem Kofferraum: "Sind wir schon im Westen?!?"

Nächster Witz ...