BRANDY Satire-Magazin

Kannibalen - Witz Nr. 17

3 Forscher im Urwald

Drei Forscher werden im Urwald von Kannibalen gefangen genommen und sollen jetzt gefressen werden. Da sagt der Häuptling des Stammes:"Ich gebe euch noch eine Chance! Jeder von euch besorgt mir innerhalb einer Stunde 100 Früchte und wir verschonen euch." Die drei Forscher ziehen sofort los und suchen fieberhaft nach Früchten. Nach nur einer halben Stunde kommt schon der erste zurück. Und er hat 100 Erdbeeren mit. Da sagt der Häuptling zu ihm:"Wir haben nun noch eine Bedingung an euch! Du steckst dir nun die 100 Früchte in den Hintern und wenn du nicht lachst, dann verschonen wir dich." Der Forscher guckt entsetzt, aber er steckt sich alle Beeren in den Hintern. Kurz darauf trifft der zweite Forscher ein. Er hat 100 Pflaumen mit. Auch an ihm richtet der Häuptling die Bedingung. Der Forscher steckt sich die Pflaumen in den Hintern. 96... 97... 98... 99... Und auf einmal lacht er voll los und bekommt sich nicht mehr ein. Darauf fragt ihn der Häuptling:"Bist du eigentlich bescheuert?! Die eine Pflaume hättest du dir ja auch noch reinstecken können, damit wir dich verschonen. Also, warum lachst du dann los?" Darauf erwidert er:"Mein Kollege ist gerade gekommen und der hat Kokosnüsse mit."

Nächster Witz ...